Request Form

Unverbindliche Testmessung bei Ihnen vor Ort

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen und der überlegenen Leistungsfähigkeit unserer eingriffsfreien Durchflussmesstechnik durch eine unverbindliche Testmessung bei Ihnen vor Ort. Die mit unserem portablen Clamp-On-Ultraschallsystem durchgeführten Messungen bedürfen keiner Vorbereitung und lassen sich innerhalb weniger Minuten realisieren.

Bitte beschreiben Sie kurz Ihre Messaufgabe! Über zusätzliche Anmerkungen und die Nennung eines bevorzugten Zeitraums für die Testmessung freuen wir uns:

Der portable Durchflussmesser für die Wasserwirtschaft

FLUXUS F401

FLUXUS F401 – Der portable Durchflussmesser für Trinkwasser und Abwasser

Der FLUXUS F401 ist das portable einkanalige Ultraschallsystem von FLEXIM zur eingriffsfreien Durchflussmessung in der kommunalen Wasser- und Abwasserwirtschaft. Es zeichnet sich aus durch langzeitstabile und genaue, bidirektionale Durchflussmessung und kann in den entlegensten Gebieten im Freien eingesetzt werden.

Da die Messung von der Außenseite des Rohrs und ohne direkten Kontakt mit dem innen fließenden Wasser erfolgt, muss das Rohr nicht geöffnet und die Versorgung nicht unterbrochen werden. Daher ist der FLUXUS F401 das ideale Messsystem für Service und Wartungsarbeiten, für kurzfristige oder auch Langzeitüberwachungsaufgaben sowie zur Überprüfung bestehender fest installierter Durchflussmesser.

Der FLUXUS F401 ist mit wasserdichten IP68 Sensoren bestückt, der Messumformer selbst ist in einem Pelicase mit Schutzgrad IP67 untergebracht. Vermöge seiner hohen internen Akkukapazität, die mit einem externen Akku (Schutzgrad IP67) erweitert werden kann, eignet sich der FLUXUS F401 für kontinuierliche Langzeitmessungen im Freien von bis zu einer Woche Dauer.

Dank seiner sorgfältig aufeinander abgestimmten Sensorpaare und der einzigartigen internen Signalverarbeitung ist der FLUXUS F401 hochgradig nullpunktstabil und erkennt selbst kleinste Durchflüsse. Dadurch ist er das ideale Messgerät zur Erkennung von Leckagen.

Der FLUXUS F401 wird in speziell auf die Bedürfnisse der Wasserwirtschaft hin zugeschnittenen Ausführungsvarianten angeboten. Er bietet eingriffsfreie Durchflussmessung an Rohrnennweiten von 40 mm bis zu 3 m. Feststoffgehalte von bis zu 6% [Vol.], alte und verrostete Stahlleitungen, schlecht verarbeiteter glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) und sogar armierte Betondruckrohre (unabhängig von der Auskleidung und von Belagsbildungen an der inneren Rohrwand) stellen für den FLUXUS F401 keine besonderen Herausforderungen dar.

All dies macht den FLUXUS F401 zum idealen Begleiter für die tägliche Arbeit von Wasserversorgern, Hydrologen und Ingenieurbüros.

Der portable Durchflussmesser für die Wasserwirtschaft - FLUXUS F401