FLUXUS XLF

Wollen Sie wirklich geringe Durchflüsse messen? Nehmen Sie FLUXUS XLF!

Für die eingriffsfreie Messung extrem niedriger Durchflüsse hat FLEXIM den FLUXUS XLF entwickelt. Mit FLUXUS XLF können geringste Durchflussraten bis unter 3,5 l/h an Rohrnennweiten von 10 bis 50 mm und unabhängig von der Rohrwanddicke genau, reproduzierbar und langzeitstabil erfasst werden. Da die Clamp-On-Ultraschallsensoren einfach außen auf dem Rohr aufgespannnt werden, erfordert die Installation der Messeinrichtung keine Öffnung des Rohrs und somit auch keine Betriebsunterbrechung.

Der FLUXUS XLF kann auf allen Rohrmaterialien und bei jeglichen Rohrwandstärken eingesetzt werden und misst unabhängig vom im Rohr herrschenden Druck. Im Unterschied zu benetzten Messinstrumenten ist das System keiner mechanischen Belastung und keinem Verschleiß durch das Medium ausgesetzt. Daraus resultieren geringere Betriebskosten über den gesamten Lebenszyklus sowie eine signifikant erhöhte Betriebssicherheit, da jegliches Leckagerisiko ausgeschlossen ist.
 

FLEXIM bietet die kostengünstige und sichere Lösung für die Messung extrem geringer Durchflüsse gleich welcher Flüssigkeit

Die hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit des FLUXUS XLF selbst bei niedrigsten Strömungsgeschwindigkeiten beruht auf sorgsam gepaarten Ultraschallsensoren, ihrer internen Temperaturkompensation (gem. ANSI/ASME MFC 5.1-2011), der hochempfindlichen Elektronik sowie der intelligenten Signalverarbeitung ebenso wie auf der hochgenauen und auf nationale Standards rückführbaren Nasskalibrierung auf dem eigenen Kalibrierstand eigens für Niedrigstdurchflüsse.

Das prinzipbedingt robuste Messsystem wird auch in einer besonders widerstandsfähigen Edelstahlausführung (316L / 1.4404) mit dem Schutzgrad IP66 für den Einsatz unter den herausfordernsten Bedingungen angeboten, z.B. offshore. Der Messumformer ist zertifiziert für den Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich der Zone 2, explosionsgeschützte Sensoren für den Einsatz in ATEX-Zone 1 sind verfügbar ebenso wie solche zum dauerhaften Betrieb untergetaucht unter Wasser (IP68).

Eingriffsfreie Durchflussmessung bei extrem niedrigen Durchflussraten - FLUXUS XLF