Eingriffsfreie Durchflussmessung von Druckluft – FLUXUS CA

30.06.2017

Die genaue Messung von Druckluftströmen unter allen Bedingungen liefert den Schlüssel zur Steigerung der Energieeffizienz von Druckluftsystemen und zur Senkung der Kosten.

Mit modernster Technik bietet die eingriffsfreie Ultraschall-Durchflussmessgeräte-Serie FLUXUS CA die hierfür beste Messlösung.

Die permanenten oder portablen FLUXUS CA Messgeräte eignen sich hervorragend zur Durchführung von Energieaudits, zur Messung des Druckluftverbrauchs, zur Überprüfung bestehender Durchflussmesser, zur Leckagendetektion, zur Netzbilanzierung von Anlagen sowie zur Überwachung der Kompressoreneffizienz.

Auf Basis der Messung von der Rohrwandaußenseite ist FLUXUS CA völlig verschleiß- und wartungsfrei. Darüber hinaus besteht messprinzipbedingt keine Gefahr von Verunreinigungen der Druckluft. Weiterhin kann ein Leckagerisiko, durch dass Messystem selbst, ausgeschlossen werden.

FLUXUS CA misst zuverlässig an Metallrohren ab 3 bar (an Kunststoffrohren ohne Einschränkung), ist extrem empfindlich auch bei niedrigsten Druckluftströmen bis hinab zu 0,01 m/s und kann an Rohrgrößen von DN15 bis DN250 eingesetzt werden.

Sowohl die permanente als auch die portable Version des Messsystems sind als ATEX / IECEx Zone 2 oder FM Class I, Div. 2 zugelassene Varianten erhältlich.

Eingriffsfreie Durchflussmessung von Druckluft – FLUXUS CA