Entwicklungsingenieur - Konstruktion (m/w)

Die FLEXIM GmbH ist ein innovativer Hersteller von Ultraschall-Durchflussmessgeräten und Prozessanalysesystemen. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen und beschäftigen an unserem Hauptsitz in Berlin ca. 250 und weltweit ungefähr 400 Mitarbeiter. Unser Ziel ist es Messgeräte zu entwickeln, die für die Allgemeinheit nützlich sind. Dabei möchten wir unsere weltweite Technologieführereigenschaft und unseren Pioniergeist beibehalten, aber auch den Massenmarkt erobern. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien haben wir uns einen ausgezeichneten Namen erworben.

Grundlage unseres Erfolgs ist das außerordentliche Engagement sowie die Technologiekenntnis und Innovationsfreude unserer Entwickler/innen im Bereich Forschung und Entwicklung. Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich als

Entwicklungsingenieur - Konstruktion (m/w)

Ihre Aufgaben:

Sie entwickeln und konstruieren als Teil eines Teams hochwertige Messsysteme vom Sensor bis zum Messumformer. Zu Ihrem Tätigkeitsfeld gehören u. a:

  • Integration von Elektronik und Piezoschallwandlern in entsprechende Gehäuse, ggf. Gehäuseentwicklung- und konstruktion
  • Entwicklung und Konstruktion von Befestigungsvorrichtungen für die Sensorik
  • Erstellung von entsprechenden Fertigungsunterlagen

Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium (typischerweise Maschinenbau, Konstruktionstechnik oder Mechatronik) und bringen mindestens erste Berufserfahrung in der fertigungsgerechten Konstruktion von artverwandten Produkten mit. Folgende Eigenschaften und Kenntnisse runden Ihr Profil ab:

  • Sichere Beherrschung eines parametrischen 3D-CAD Systems (vorzugsweise SolidWorks)
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Normen zur Zeichnungserstellung
  • Erfahrung in der Konstruktion von Spritz- und Druckgusskomponenten
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Erfahrungen oder Kenntnisse in der schweißgerechten Konstruktion sowie von Komponenten folgend der Druckgeräterichtlinie sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • interessante Aufgaben bei einem globalen Technologieführer
  • fortlaufende Investitionen in die Forschung und Entwicklung
  • angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit modernsten Arbeitsmitteln sowie
  • flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung
  • Gestaltungsspielraum und Weiterbildungsmaßnahmen
  • eigene Kantine, kostenlose Getränke sowie Tischtennisplatte und Kickertisch zur Pausengestaltung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ausreichend Parkplätze und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte als PDF per E-Mail an jobs@flexim.de