FLEXIM Galerie

Zeitraum auswählen
Samantha schickte fröhliche Kopffüßler aus Shanghai

Kinder gratulieren FLEXIM zum 20. Geburtstag

27.04.2010

Flugmaschinen und Schmetterlinge

Ein Tunnel, ein Turm und es piepst. Die gelenkte Farbexplosion aus Kreisen und Linien in lila, rosa, türkis, orange, grün und gelb der dreijährigen Nina könnte Messtechnik im Einsatz symbolisieren. Der fünf Jahre ältere Alexander sieht seinen

...
Britta Bastian bei der Eröffnung ihrer Ausstellung

Britta Bastian - Kulturlandschaften

06.09.2009

Wanderung durch die Jahreszeiten

Weite geschwungene Hügellandschaften, sommerliche Frühnebel, fein geästelte Baumgruppen, die sich in einem ruhig fließenden Bach spiegeln, der erste Raureif auf herbstlichen Blättern und schneebedeckte Winterlandschaften, laden ein zu einer Wanderung...

Thomas Schallnau bei der Eröffnung seiner Ausstellung

Thomas Schallnau in der FLEXIM-Galerie

05.08.2009

"Die Wirklichkeit räume ich einfach um und male sie so, wie ich sie haben will. Ich wähle einen anderen Ausgangspunkt", beschreibt Thomas Schallnau seine Arbeiten. Auf den ersten Blick wird die Verfremdung nicht deutlich, vielmehr scheinen die in klaren, ausdrucksstarken Farben gemalten...

Reiner Flieger bei der Eröffnung seiner Ausstellung

llustrationen von Reiner Flieger in der FLEXIM-Galerie

13.03.2009

So umfangreich und vielseitig ist das Werk des Grafikers Reiner Flieger, dass ihm die FLEXIM – Galerie eine zweite Ausstellung widmet. Seit dem 13. März können seine Illustrationen aus Kinderbüchern und Zeitschriften besichtigt werden. Manch ein Mitarbeiter von FLEXIM hielt zur Eröffnung der...

Cornelia Aschenbrenner

Cornelia Aschenbrenner

07.03.2008

Cornelia Aschenbrenner

"Der Betrachter wird gewöhnlich das sehen, was seine Ängste, Hoffnungen und Bildung ihn zu sehen lehren."

Die Sentenz des abstrakten Expressionisten Clyfford Still, die Cornelia Aschenbrenner ihrer Ausstellungsmappe vorangestellt hat,

...

Volker Schmidt

07.10.2007

"Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!" Ferne und Nähe sind jedoch in der modernen, durch Fernreisenetze erschlossenen und von Telekommunikationsinfrastruktur durchzogenen Welt keine echten Gegensätze mehr. Um sich die Welt ins Haus zu holen, genügt heute meist ein Mausklick...

Günter Wongel vor einem seiner Aquarelle

Günter Wongel

02.07.2007

Die Aquarellmalerei ist für Günter Wongel eine späte und bislang rein private Rückbesinnung auf das eigene künstlerische Talent. Ein bloßer Hobbymaler ist Günter Wongel freilich nicht. Er hat an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee Gebrauchsgrafik studiert und ist seit fast vier Jahrzehnten als...

Prof. Heinrich Tessmer im Atelier

Prof. Heinrich Tessmer

07.04.2007

Heinrich Tessmers Bilder atmen die Vitalität ihres Schöpfers. Der kraftvolle Strich mag dem 1943 im sächsischen Rottluff, gleichermaßen Geburtsort des Brücke-Künstlers Karl Schmidt-Rottluff, gewissermaßen in die Wiege gelegt worden sein. Sein Handwerk erlernte Heinrich Tessmer zunächst an der...

Stralau

Marco Kasten

01.01.2007

Marco Kastens Bilder strahlen Ruhe aus. Seine großformatigen Photographien schaffen eine Gegenwelt zur hektischen Geschäftigkeit der Großstadt oder zur Betriebsamkeit der Industrie - und haben diese gleichwohl zum Objekt. Wenn die Mitarbeiter von FLEXIM sich auf dem Gang auf einen geschäft-...

Eva Baumgart in der Ausstellung  ihrer Arbeiten bei FLEXIM

Eva Baumgart

07.02.2006

Seide ist das bevorzugte Material von Eva Baumgart. Als Tochter eines Schneiders und einer Bühnentänzerin war ihr die Nähe zu Stoffen und den Künsten gleichermaßen in die Wiege gelegt. Beides verband die gebürtige Dresdnerin im Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Nach dem Abschluss...

Seiten