Fachtagung „Monitoring von Trinkwassernetzen“

Fachtagung „Monitoring von Trinkwassernetzen“

In der Trinkwasserversorgung geht es wesentlich um Qualität und Effizienz. Moderne Mess- und Regeltechnik bietet leistungsfähige Instrumente, Trinkwassernetze effizient zu betreiben und die Wasserqualität durch Online-Monitoring permanent sicherzustellen.

Gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen

veranstalten wir am 5. Dezember 2017 in der Firmenzentrale der GELSENWASSER AG eine Fachtagung, in der sich alles um modernes Monitoring von Trinkwassernetzen drehen wird.

Erfahren Sie von kompetenten Referenten aus erster Hand, welche Lösungen moderne Mess- und Regeltechnik für die Themen

  • Durchfluss-Monitoring

  • Leckage-Monitoring

  • Druck-Monitoring

  • Wassergüte-Monitoring

  • Automatisierung erdverlegter Armaturen

bietet. Den Tagungsflyer mit dem vollständigen Programm können Sie hier herunterladen.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei.

An wen richtet sich die Fachtagung?

Die Fachtagung Monitoring von Trinkwassernetzen richtet sich insbesondere an Betreiber von Wasserversorgungsunternehmen, Ingenieurbüros mit Schwerpunkt Wasserwirtschaft und Studenten von Fachhochschulen und Universitäten.